OnlyOneFuture Symposium - Fakten.Ideen.Lösungen.Investments.                                        Flughafen München, Municon, am 12.+13. September 2022

 

 

 

 

 

 

 

Agenda 

 

An wen richtet sich das Symposium?

 

Das Symposium richtet sich an  interessierte Privatpersonen, Firmen und Organisationen, Journalisten, Medien, Investmentmanager, Investoren, Politik und Berater.

 

Es werden im Laufe der beiden Tage mehr als 35 spannende internationale Ideen präsentiert!

 

1.Tag: 12.September 2022

 

 

 09:50 Uhr: Begrüßung  Philipp von Wartburg, Moderator

 

10:00 bis 12:00 Uhr: Klima und Umwelt

 

Fakten-Vortrag: Klima- und Umweltproblematik 2022

 

Kurzvorstellungen interessanter Lösungsansätze und Ideenumsetzungen

(u.a. Wüstensand in wenigen Stunden zu Ackerland, Co2 aus der Luft filtern, Verpackungen ohne Plastik, Entfernung von Trümmern aus der Erdumlaufbahn, Aufforstung ) 

 

Referent: Friedrich Andreas Wanschka (Fachjournalist und Herausgeber OnlyOneFuture.de)

 

Themen-Vorträge: 

 

11:30 bis 12:00 Uhr: Nachhaltig heizen!

Referent: Ingo Wolf, Osmium Institute

 

12:00 bis 12:30 Uhr: Das OnlyOneFuture Projekt - Interviewrunde mit Projektunterstützer

Moderation: Friedrich Andreas Wanschka 

 

12:30 bis 13:30 Uhr: Mittagspause

 

13:30 bis 15:30 UhrFinanzierungen und Investments

 

Themen-Vorträge: 

 

13:30 bis 14:00 Uhr: Ideenfinanzierung: Wie Finanzberater die richtigen Investmentprodukte für ihre Kunden identifizieren können?

Referent: Rainer Juretzek, Geschäftsführer der Europäischen Akademie für Finanzplanung ( EAFP) 

 

14:00 bis 14:30 Uhr: ESG Fonds: Lässt sich Greenwashing vermeiden? 

Referent: Stefan Klaile, Gründer Xolaris Group 

 

14:30 bis 15:00 Uhr: Kreislaufwirtschaft - Circular Economy: Der ultimative Weg aus der Nachhaltigkeitsfalle? 

Referent: Michael Kopf, Prokurist, Vertriebsleiter, Patriarch Multi-Manager GmbH 

 

15:00 bis 15:30 Uhr: Wie nachhaltig können Immobilien sein? Sind "grüne" Immobilienbeteiligungen für Anleger rentabel? 

Referent: Rauno Gierig, CSO, Verifort Capital Group GmbH 

 

15:30 bis 16:00 Uhr: Kaffeepause

 

16:00 bis 18.00 UhrWasser und Nahrung

 

Fakten-Vortrag: Trinkwasserknappheit und Hungersnot 2022

 

Kurzvorstellungen interessanter Lösungsansätze und Ideenumsetzungen

( u.a. Luft zu Trinkwasser, Nahrung aus CO2, Sonnenlicht in Fisch verwandeln, mobiler Wassergigant, App gegen Welthunger )

 

Referent: Friedrich Andreas Wanschka (Fachjournalist und Herausgeber OnlyOneFuture.de)

 

Themen-Vorträge: 

 

17:10 bis 17:40 Uhr: Wasser für Alle? 

Referent: Hans-Peter Huber, Wirtschaftsingenieur, Entrepeneur 

 

17:40 bis 18:00 Uhr: Was ein nicht so schöner Fisch mit der Expo zu tun hat? 

Referentin: Susanne Görner, OnlyOneFuture Projektmanagement Österreich 

 

Ende der Veranstaltung ca. 18:00 Uhr

 

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

 

 

 

2.Tag: 13.September 2022

 

 

09:20 Uhr Begrüßung  Philipp von Wartburg, Moderator

 

09:30 bis 10:10 Uhr: 

Vortrag Ideenfinanzierung: Entwicklung nachhaltiger Geldanlagen 2022

Referent: Hermann Klughardt, stv. Vorstandsvorsitzender FNG Forum Nachhaltige Geldanlagen und geschäftsführender Gesellschafter V+C Portfolio Management

 

10:10 bis 12.00 Uhr: Mobilität und Energie

 

Fakten-Vortrag: Mobilität und Energie 2022

 

Kurzvorstellungen interessanter Lösungsansätze und Ideenumsetzungen

(u.a. Windkraftlösungen für die Schifffahrt, Kernfusion durch Laserkraft - Gamechanger der Energiewende?, Sandbatterie zum Heizen, Elektrizitätsverbrauch der Beleuchtung um 80 Prozent reduzieren, erstes Solarauto)

 

Referent: Friedrich Andreas Wanschka (Fachjournalist und Herausgeber OnlyOneFuture.de)

 

Themen-Vorträge:

 

11:00 bis 11:30 Uhr: 

PV - auf der Sales-Sonnenseite 

Referentin: Susanne Görner, Inhaberin Marketing & more

 

11:30 bis 12:00 Uhr: 

Quanta - Fintech zur Förderung regenerativer Unternehmen 

Referent: Manuel Fritzenwallner, COO, Quanta Ventures

 

12:00 bis 13:00 Uhr: Mittagspause

 

13:00 bis 14:30 Uhr:  Kommunikation, Bildung und Soziales

 

Fakten-Vortrag: Bildung und soziale Engaments 2022

 

Kurzvorstellungen interessanter Lösungsansätze und Ideenumsetzungen

 (u.a. Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt, Digital Africa, mit Solarlicht Zugang zu Bildung, revolutionäre internationale Freiwilligenarbeit)

 

Referent: Friedrich Andreas Wanschka (Fachjournalist und Herausgeber OnlyOneFuture.de)

 

Themen-Vortrag: 

14:00 bis 14:30 Uhr: Blockchain for good 

Referent: Dr. Thomas Riegler, Managing Partner Vagabondapp.io

 

14.30 bis 15.00 Uhr: Kaffeepause

 

15:00 bis 16:00 Uhr: Wohnen und Leben

 

Fakten-Vortrag: Nachhaltiges Bauen und Wohnen 2022

 

Kurzvorstellungen interessanter Lösungsansätze und Ideenumsetzungen

(u.a. Baumaterialien dekarbonisieren, Plastikhäuser für Afrika, Zirkuläres Bauen, Fliesen für die Umwelt, Dachbegrünung)

 

Referent: Friedrich Andreas Wanschka (Fachjournalist und Herausgeber OnlyOneFuture.de)

 

16:00 bis 17:00 Uhr: Wie können sich Unternehmen engagieren?

 

Kurzvorstellungen interessanter Lösungsansätze und Ideenumsetzungen

(u.a. CO2-Management einfach gemacht, was Unternehmen brauchen um das beste Klimaprogramm durchzuführen, zukünftigen Wertverlust von Unternehmen aufgrund des Klimawandels berechnen)

 

Referent: Friedrich Andreas Wanschka (Fachjournalist und Herausgeber OnlyOneFuture.de)

 

17:00 bis 17:30 Uhr: Vorstellung der Kandidaten für die OnlyOneFuture Awards  

 

Ende der Veranstaltung ca. 17:30 Uhr

 

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

 

 

Veranstaltungsort 

Municon

8.Ebene MAC

OnlyOneFuture Symposium 2022

Raum K13

Terminalstrasse Mitte 18

85356 München-Flughafen

 

Das Tagungszentrum municon befindet sich direkt im Flughafen München und lässt sich bequem mit Flugzeug, Auto, Bus oder S-Bahn erreichen.

 

 

Wegbeschreibung:

 

 

Mit dem Flugzeug

 

Vom Terminal 1 aus: Sie befinden sich bei Ihrer Ankunft auf der Ebene 4. Bitte begeben Sie sich nun auf die Ebene 3 und folgen Sie dort der Beschilderung „MAC“ für München Airport Center sowie „municon conference“ und...

 

Vom Terminal 2 aus: Sie befinden sich bei Ihrer Ankunft auf der Ebene 3. Gehen Sie immer gerade aus und …

 

… verlassen Sie das Terminalgebäude. Bleiben Sie auf der Freifläche und überqueren Sie das Forum des München Airport Centers halblinks vom Terminal 1 aus, bzw. halbrechts vom Terminal 2 aus, in Richtung der Beschilderung municon. Im Durchgang zur Tiefgarage sehen Sie zu Ihrer Rechten die Aufzüge, welche Sie direkt auf die Ebene 8 ins Konferenzzentrum bringen.

 

Mit der S-Bahn

 

Sie fahren mit der S-Bahn bis zur Endstation „München Flughafen“. Folgen Sie auf dem Bahnsteig der Beschilderung „München Airport Center“ und fahren mit der Rolltreppe nach oben in das Forum des München Airport Centers. Überqueren Sie nun das Forum halblinks in Richtung der Beschilderung „municon conference“. Im Durchgang zur Tiefgarage sehen Sie zu Ihrer Rechten die Aufzüge, welche Sie direkt auf die Ebene 8 ins Konferenzzentrum bringen.

 

Mit dem Auto

 

Aus Richtung München kommend: Von der Autobahn A9 München-Nürnberg, fahren Sie ab auf die A 92 Richtung Deggendorf. Folgen Sie hier nun immer der Beschilderung „München Flughafen“. Vom Flughafen-Zubringer fahren Sie der Ausschilderung folgend in Richtung „München Airport Center“ ...

 

Aus Richtung Erding kommend: Folgend Sie immer der Beschilderung Terminals A-F. In der Terminalstraße finden Sie zu Ihrer rechten Seite die Terminals A-E, auf der linken Seite sehen die Parkhäuser P1-P4. Nach Durchfahrt der „Brücke C“ biegen Sie links in die Einbahnstraße Richtung München Airport Center ab, fahren die Straße geradeaus durch und biegen Sie vor dem MAC wiederum links ab. Fahren sie nun einige Meter geradeaus ...

 

... Parkmöglichkeiten stehen Ihnen im Parkhaus P26 (im Hotel Hilton, kostenpflichtig), Ebene 3 zur Verfügung. Folgen Sie im Parkhaus nun der Ausschilderung municon Konferenzzentrum. Im Durchgang zum Forum des MAC sehen Sie auf Ihrer Linken einen Vorraum. Der Lift bringt Sie direkt in das Konferenzzentrum auf Ebene 8.

 

 

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© OnlyOneFuture2022 - Friedrich Andreas Wanschka, RedaktionMedien Verlag Astrid Klee